Podcast abonnieren
Podcast abonnieren bei iTunes
Podcast abonnieren bei Google Play
Podcast abonnieren bei Spotify

Knack den Code – diese vier Eigenschaften braucht es zum inspirierenden Leader
Teil 2

In dem letzten Blogartikel hast du erfahren, dass es wichtig für einen Leader ist, eine Vision zu haben, die mitreißt.
Dies ist die erste Eigenschaft eines inspirierenden Leaders.
Hier kommt nun für dich die zweite Eigenschaft:


2. Eine Persönlichkeit zu haben, die inspiriert


Da wirst du dich jetzt wahrscheinlich fragen: Wann inspiriert denn eine Persönlichkeit? Und warum ist das so wichtig? Menschen die uns mit ihren Persönlichkeitseigenschaften inspirieren, bringen das Beste aus uns heraus, weil sie uns Vorbild sind und wir uns an Ihnen orientieren.
Und du inspirierst mit deiner Persönlichkeit, wenn du mind. eine für andere wertvolle Eigenschaft bei dir besonders stark ausgeprägt hast – stärker als bei anderen.

Theodore Roosevelt war ein Beispiel dafür.
Ihm waren seine Gäste, die zu ihm kamen, immer sehr wichtig, egal ob es Politiker, Diplomaten oder Bürger waren.
Er hat sich jedes Mal den Abend/teilweise die halbe Nacht vorher hingesetzt und sich über die Themen informiert, die seinen Besucher interessieren und ihm wichtig sind.
Jeder Gast war nach dem Treffen beeindruckt von dem großen Wissen von Roosevelt und fühlte sich gleichzeitig wertgeschätzt über das Interesse des Präsidenten an den eigenen Themen.
Das war die besondere Eigenschaft des ehem. Präsidenten und diese Eigenschaft hat andere Menschen inspiriert.

Ein anderes Beispiel ist Sheryl Sandbergh – Co-Geschäftsführerin von Facebook.
Als sie bei Facebook gestartet ist, ging sie zu den Schreibtischen von hunderten von Menschen und hat sich vorgestellt.
Dann hat sie Fragen gestellt, bei jedem, u.a. wo der Mitarbeiter die größte Herausforderung des Unternehmens sieht und sie hat zugehört.
Sheryl Sandbergh ist bekannt dafür, den Mitarbeitern immer wieder viele clevere Frage zu stellen, zuzuhören und dann entsprechende Diskussionen zu fördern, weil sie weiß, dass sich dadurch bessere Resultate erzielen lassen.
Und das ist eine Eigenschaft von ihr, die inspirierend wirkt.

Menschen sind inspiriert von Menschen die Eigenschaften haben, die für sie beeindruckend und erstrebenswert sind oder bei denen sie sich besonders gesehen und wertgeschätzt fühlen. Dafür braucht es nur eine Eigenschaft, die bei dir stärker ausgeprägt ist als bei anderen.

Natürlich braucht es viele Eigenschaften, um Führung gut wahrnehmen zu können, aber um andere Menschen zu inspirieren, nur eine.
Das ist übrigens auch das Ergebnis einer Studie der Unternehmensberatung Bain & Company, die sie 2017 durchgeführt haben.

Aber wie weiß ich nun welche Eigenschaft das bei mir ist?
Deine eine ganz besondere Eigenschaft liegt in deiner Vergangenheit. Die Erfahrungen, die du gemacht hast, die Werte, die du dabei entwickelt hast, haben deine Persönlichkeit geprägt und dich zu der Person gemacht, die du heute bist.

Es geht nicht darum, deine Persönlichkeit zu verändern, oder sich irgendwas anzutrainieren, sondern es geht darum, deine besondere Eigenschaft zum Vorschein zu bringen.

Und vielleicht ist es so, dass du in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht hast, dass Menschen sich dir gegenüber oft unehrlich verhalten haben, was dich verletzt, was dich wütend gemacht hat und du hast für dich mit der Zeit den Wert Ehrlichkeit entwickelt.
Dafür bist du inzwischen bekannt und deine Mitarbeiter wissen, dass egal was passiert, du ehrlich mit Ihnen umgehst, Infos weitergibst und ihnen nichts vormachst.
Und das inspiriert andere Menschen ebenfalls ehrlich zu sein und lässt sie dich respektieren.

Selbstcheck

Und auch hier wieder die Selbstcheckfragen, die du für dich beantworten solltest:
 -Ist dir deine Persönlichkeitseigenschaft bewusst, die dich von anderen
Menschen unterscheidet? Die eine Eigenschaft, die stärker ausgebildet ist,
als bei anderen Menschen?
-Erhältst du immer wieder positives Feedback zu der besonderen
Eigenschaft von dir? Ist diese Eigenschaft für andere also deutlich
sichtbar?

Wenn dir deine besondere Persönlichkeitseigenschaft noch nicht bewusst ist, wirst du auch dazu mehr in einem anderen Blogartikel erfahren, dazu wie du deine besondere Persönlichkeitseigenschaft entdecken und leben kannst.

Die dritte Eigenschaft eines inspirierenden Leaders erfährst du im nächsten Blogartikel: „Knack den Code – Teil 3“.

Deine Stephanie

Bildquelle: Photo by Michael Dam on Unsplash

"Die 4 Energietools produktiver Menschen"

Melde dich zum Newsletter an und erhalte "Die 4 Energietools produktiver Menschen" als Willkommensgeschenk.

Dein Weg zur entspannten Produktivität.

Deine Anmeldung war erfolgreich. Die Energietools sind auf dem Weg zu dir.